Neu bei uns

Bosch Alarmanlage

Bosch Alarmanlage – Sicherheitssysteme aus dem Hause Bosch

Wir haben die Bosch Sicherheitssysteme etwas genauer unter die Lupe genommen. Der Hersteller Bosch ist vor allem wegen seiner Elektrogeräte weltweit bekannt. Doch auch im Bereich der Einbruchsicherheit hat sich die Bosch Alarmanlage einen guten Ruf erworben. In unserem Bosch Alarmanlagen Test haben wir einige Alarmanlagen fürs Haus näher untersucht.

Die effektiven Bosch Sicherheitssysteme sind bereits seit vielen Jahren erfolgreich auf dem Markt vertreten. Bosch macht schnell deutlich, dass eine gute Alarmanlage nicht teuer oder kompliziert sein muss. Für diesen Zweck bindet Bosch in seiner Alarmanlage verschiedene Komponenten ein, die sich sowohl für den kleinen gewerblichen als auch für den privaten Bereich anbieten.

Was für Alarmanlagen von Bosch gibt es?

Bosch bietet gleich zwei Spitzenprodukte an: Die Bosch AMAX Alarmanlage und die Bosch Easy Serie. Beide Bosch Alarmanlagen sind umfangreich erweiterbar. Neben den herkömmlichen Fenster- und Türsensoren und Bewegungsmeldern können auch Brandsensoren über die Bosch Alarmanlage angesprochen werden.

Bosch Sicherheitssysteme der Serie AMAX

Die Bosch AMAX Serie ist ein intuitiv zu bedienendes Einbruchmeldesystem. Zu den Highlights gehören:

  • Ansteuerung von diversen verdrahteten Meldegruppen
  • Sehr kompakte Basisstation
  • Mehrere Benutzercodes möglich
  • Scharfschaltung über LCD Bedieneinheit oder Telefon
  • Alarmierung an Festnetz- oder Mobilfunknummern
  • Branddetektion
  • Notstrom Akku
  • Externer Anschluss für Sirene

Die Bosch Alarmanlage AMAX ist in verschiedenen Größen erhältlich: Die Einsteigerklasse verfügt über acht Linien-Eingänge und ist für Privatleute und kleine Betriebe geeignet. Sie setzt auf verdrahtete Bewegungsmelder und Magnetkontakte und andere Sensoren. Die größeren Bosch Sicherheitssysteme verfügen über 32 bzw. 64 Linien-Eingänge und sind auch für größere Objekte und Betriebe geeignet.

Mit der Bosch AMAX Alarmanlage ist es möglich, die spezielle RADION-Funkperipherie zu verwenden. Überall dort, wo keine Verlegung von Leitungen erwünscht oder erlaubt ist, macht der Einsatz einer Bosch Funkalarmanlage Sinn. Das Bosch Alarmanlagen Modell AMAX ist eine sogenannte Hybridalarmanlage. Außerdem ist es möglich, an dieser Bosch Alarmanlage auch IP-Kameras zu verwenden, die an einem Videoüberwachungssystem angeschlossen werden. Die Bosch AMAX Alarmanlage ist sehr flexibel.

Bosch Sicherheitssysteme – AMAX 2000

Die Einbruchmeldeanlage Bosch AMAX 200 schützt Objekte und die Privatsphäre. Sobald eine Tür oder ein Fenster ungewollt geöffnet wird, schlägt sie mit extrem lauten Tönen Alarm. Die Profi Bosch Alarmanlage AMAX 2000 lässt sich einfach und schnell installieren. Im Falle eines Einbruchs oder eines Einbruchsversuchs erfolgt eine telefonische Benachrichtigung – so ist es möglich, rechtzeitig entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

Die äußerst zuverlässige Alarmanlage fürs Haus von Bosch ist einfach zu bedienenden. Sie besticht durch ein integriertes System, welches bei einem Einbruch ein Signal versendet. Dieses wählt eine zuvor programmierte Telefonnummer und informiert so den Inhaber umgehend. Die Bosch Hausalarmanlage lässt sich auch von unterwegs mithilfe eines Codes scharfschalten, sollte dieses einmal beim Verlassen des Objekts in Vergessenheit geraten sein.

Dadurch können sich Nutzer beruhigt zum Schlafen begeben oder das Haus verlassen. Im Ernstfall erfolgt bei Veränderung an den Tür- und Fenstersensoren unverzüglich eine Alarmierung, sodass weitere Schritte ergriffen werden können. Bereits mit der Standardeinstellung sind rund 90 Prozent aller Anwendungen abgedeckt – das macht die Installation so einfach und extrem kostengünstig.

Mithilfe der intuitiven Bedienteile lassen sich alle Bosch Sicherheitssysteme mühelos bedienen. Es ist möglich, die Anlage mit IP-Kameras und Rauchmeldern zu erweitern. Ist die Hausalarmanlage der Bosch Serie AMAX 200 einmal installiert, arbeitet sie sehr zuverlässig. Bei Einbruchversuchen reagiert die Bosch Alarmanlage sofort und unverzüglich und es werden keine Fehlalarme ausgelöst. Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut – eine klare Kaufempfehlung!

Bosch Sicherheitssysteme der Easy Serie

Auch die Easy Sicherheitsserie von Bosch gehört zu den besseren Alarmanlagen. Sie zeichnet sich durch ihre sprachgesteuerte Menüführung aus. Die Bedienung ist intuitiv möglich – hierfür sorgen animierte Symbole in dem Bedienteil. Die Funkalarmanlage der Bosch Sicherheitssysteme der Reihe Easy überträgt die Signale über eine 868 MHZ Frequenz und nutzt das drahtlose Sicherheitsnetzwerk wLSN.

Komponenten der Bosch Alarmanlage der Easy Serie

Die Bosch Sicherheitssysteme der Easy Serie belegen, dass eine gute Funkalarmanlage nicht teuer und kompliziert sein muss. In diesem System sind Leistungsstärke, Benutzerfreundlichkeit mit einer höchsten Zuverlässigkeit miteinander vereint. Die Bosch Alarmanlage Easy Series ist ein Sicherheitssystem für den privaten Bereich sowohl für kleine Betriebe. Besonders hervorzuheben ist die einfache Installation und Konfiguration sowie die selbsterklärende Bedienung.

Aufgrund ihrer einfachen Handhabung ist die Bosch Alarmanlage durch einen Handwerker schnell installiert. Der erhältliche wLSN-Hub macht aus ihr eine Bosch Funkalarmanlage. Das Alarmsystem aus dem Hause Bosch kann ohne elektronische Kenntnisse von jedem Heimwerker installiert und anschließend programmiert werden. Die Verdrahtung ist durch eine farbliche Kennzeichnung der Klemmleisten an der Zentrale der Bosch Alarmanlage besonders einfach.

Es muss lediglich der Ländercode erfasst werden – danach erfolgt die Konfiguration automatisch. Die Bosch Alarmanlage ist danach sofort zu bedienen und erfordert keine spezielle Schulung. Der System-Selbsttest sowie die Konfiguration erfolgen über ein DTMF-Telefon. Mit einer speziellen Software ist es möglich, die Bosch Sicherheitssysteme zu parametrieren.

Easy Series Bedienteil

Das modern gestaltete Easy Series Bedienteil ist übersichtlich und intuitiv zu bedienen. Mit ihm werden alle Einstellungen an den Bosch Sicherheitssystemen zum Kinderspiel. Ein großes Display zeigt mithilfe von farbigen Symbolen den aktuellen Status der Bosch Alarmanlage.

Notstrom-Akku für Easy Series

Der Akku mit 12 Volt/7 Ah Betrieb sorgt dafür, dass die Bosch Einbruchmeldezentrale Easy Series auch bei Stromausfall weiter betrieben wird.

Codier-Schlüssel für Bosch Einbruchmeldezentrale

Der Codier-Schlüssel ermöglicht ein berührungsloses Aktivieren und Deaktivieren der Bosch Alarmanlage. Es sind pro Bosch Sicherheitssystem bis zu 22 Schlüssel möglich.

PIR Bewegungsmelder Bosch Quad 4-Sensor ISM-BLQ1

Ein besonders hochwertiger Quad-PIR-Melder ISM-BLQ1 des Herstellers Bosch sorgt mit seinen zwei einzelnen Sensoren für eine höchste Fehlalarm-Sicherheit. Der Innenraum-Bewegungsmelder verfügt über einen Sabotagemelder.

PIR Infrarot-Bewegungsmelder ISC-BPR2-W12

Ebenfalls für die Überwachung von Innenräumen ist der passive Infrarot-Bewegungsmelder ISC-BPR2-W12 geeignet. Er verfügt über eine Weitwinkel-Linse und kann so einen Bereich von 12 Mal 12 Metern überwachen.

PIR Bewegungsmelder Bosch ISC-BPR2-WP12

Speziell für die Überwachung von Häusern und Wohnungen mit Haustieren wurde der passive Infrarotmelder entwickelt. Der Melder ist für Haustiere bis 20 kg geeignet und verfügt über insgesamt sieben Detektions-Ebenen und einen Unterkriechschutz. Die Weitwinkel-Linse der Bosch Alarmanlage detektiert bis zu einer Entfernung von 12 Metern.

Akustischer Glasbruchmelder

Der mit 12 Volt betriebene Glasbruchmelder dient dem Schutz vor Einbrüchen an Glasflächen. Ein mikroprozessorgesteuerte Melder verspricht höchste Sicherheit und schließt Falschalarme aus.

Optischer Rauchmelder ISN-ECO-1003O

Der optische Rauchmelder aus dem Sortiment der Bosch Sicherheitssysteme erkennt Feuer bereits in der Entstehungsphase und alarmiert über die Bosch Alarmanlage.